Dienstag, 30. Oktober 2012

Wer will ein Microsoft Surface gewinnen?

Die netten Leute von Tabtech.de haben ein Gewinnspiel gestartet, zu gewinnen ist, wie der Titel sagt, ein Microsoft Surface Tablet. Der Link dazu:
http://www.tabtech.de/gewinnspiel/gewinne-ein-microsoft-surface-mit-touch-cover-von-getgoods-de-uvm#comment-696172514

Mittwoch, 27. Juni 2012

Kein Update auf Windows Phone 8, aber ist das so schlimm?


Mittlerweile ist es seit einer Woche sicher bekannt, dass die aktuellen Windows Phone Geräte kein Update auf die Version 8 bekommen. Darüber haben sich natürlich viele Nutzer und Zeitschriften die Mäuler zerrissen, doch ist das wirklich so schlimm? Um uns zu besänftigen hat uns Microsoft ein Update auf Windows Phone 7.8 versprochen, welches Änderungen wie z. B. das neue UI beinhalten soll.

Für einige ist das nur eine Art Abfindung, aber nicht das, was sie eigentlich haben wollten. Auch ich habe mir den Kopf über die aktuelle Situation zerbrochen und bin zu dem Schluss gekommen, dass es gar nicht so schlecht ist, wie oft behauptet. Updates sind zwar schön und gut, aber wenn die Hardware nicht mit spielt kann das neuste Os so gut sein wie es will, langsam, ruckelnd und zuckelnd macht es einfach kein Spaß. Im Moment ist die aktuelle Version 7.5 bzw. 7.6 optimal auf die Verbaute Hardware eines Windows Phones abgestimmt. Windows 8 hingegen wird für eine gänzlich andere und neure Hardware geschrieben. Unterstützung für NFC, HD Auflösungen und co. Damit können unsere aktuellen Geräte nicht nur nichts anfangen sondern es könnte sie sogar ausbremsen und unnötig viel Speicher verschwenden. Die Version 7.8 hingegen wird speziell an unsere Hardware angepasst und beherbergt nur die Dinge, womit unser Phone auch etwas anfangen kann. Das Updates auch schaden können zeigte uns doch schon Apple. Ich kenne einige, die ihr iPhone 3G wieder downgraden mussten, da die Geschwindigkeit nach dem Update einfach zu sehr gelitten hatte.

Aus diesem Blickwinkel betrachtet finde ich es daher doch sehr nobel, dass Windows für uns sogar noch eine Extra Variante erstellt. Jetzt ist dann noch interessant zu wissen, welche Features noch in unsere Version übernommen werden. Aber da weiß man ja sogar bei Windows 8 noch nicht all zu viel, wie es z. B. mit der Synchronisation und ähnlichem aus schaut. Die Integration von Skype in Windows Phone 7.8 würde ich auf jeden Fall auch für sehr gut heißen ;)

Was meint ihr, freut ihr euch auf Windows 7.8 oder hättet ihr lieber gleich 8.0 ?

Montag, 25. Juni 2012

Live Webcast Papierlos

Ja, ihr habt schon lange nichts mehr von mir gehört ich weis. Leider bin ich im Moment zu sehr ausgebucht als das ich euch hier weiterhin noch auf dem neusten Stand halten könnte, zumindest im Moment.

Trotzdem möchte ich euch darauf hinweisen, das Morgen Mark vom Papierlos Experiment live zu Hören ist. Wer will kann sogar mitreden und Fragen stellen, also eine spitzen Gelegenheit für euch um Mark persönlich nach seinen Erfahrungen zu Fragen.

Genauere Infos dazu wie das geht findet ihr hier, auf seiner Seite.

Dienstag, 12. Juni 2012

Lumia 800 und 900 im Vergleich

Mark vom Microle-Blog hat die Gelegenheit ein Lumia 900 zu testen und hat eine Gegenüberstellung mit dem Lumia 800 gemacht. Dabei geht er weniger auf die Technik, als auf seine Persönlichen Erfahrungen ein, so lobe ich mir das ;)
Wer mehr über Mark und seinen Blog erfahren möchte, der findet einen Bericht über ihn hier, sehr interessant, denn er Macht seit einiger Zeit ein Papierlos Experiment, vielleicht habt ihr davon schon gehört.

Doch nun Zu seinen eigenen Erfahrungen:

Jetzt wo ich seit ein paar Tagen das Lumia 900 benutze, dachte ich es ist Zeit ein erstes Resümee zu ziehen. Das Lumia 800 hat mich seiner Zeit so überzeugt, dass es mein iPhone 4s ausgestochen hat.
Kann das Lumia 900 den noch wirklich noch besser sein?
Lumia 900 VS Lumia 800

Ich kann natürlich nur meinen Eindruck wiedergeben: JA!

Lumia 900 VS Lumia 800 (2)

Hier  kommen die Punkte die mich am meisten überzeugen:

Display
Das Display ist auf 4,3” gewachsen. Wie man auf den Fotos sieht, ist dass nicht besonders viel. Aber für mich liegen Welten dazwischen. Das Lumia 900 liegt in meiner Hand als ob es dafür gemacht wurde. Ich weiß das es dafür gemacht wurde, aber es passt einfach perfekt. Gleichzeitig ist das größere Display praktisch da man mehr Informationen sehen kann. Ich hatte nie das Gefühl, dass das Lumia 800 zu klein sei. Ich war wie ja schon beschrieben mit dem 800 super zufrieden. Aber sobald ich es jetzt in die Hand nehme, merke ich das meine Finger ein klein wenig zu groß für das Lumia 800 sind, bei dem Lumai 900 sind die Tasten einfach das klein wenig größer, so dass es perfekt passt.
Jetzt kommt das kleine aber: Wenn jemand kleine Hände hat, dann dreht sich der oben beschriebene Vorteil in einen Nachteil um. Meine kleine Schwester findet das Lumia 900 zu groß und bei ihren kleinen Händen kann ich das verstehen.
Lumia 900 VS Lumia 800 (3)

Akku
Laut Nokia angaben der Leistungsfähigste den sie jemals in einem Smartphone verbaut haben. Und auch jetzt wieder ganz subjektiv: Ich habe das Gefühl das der Akku einfach ewig hält und das obwohl ich im Moment das Lumia 900 übertrieben stark nutze (weil es neu ist ^^). Zusammen mit dem Akku möchte ich noch auf ein weiteres Detail hinweisen, welches man sehr gut auf dem Foto oben erkennt nicht mehr hinter einem Hebel-Mechanismus versteckt, sondern das Telefon kann direkt an den PC oder an das Ladegerät angeschlossen werden. Gleichzeitig bedeutet das aber wie beim iPhone4s das die Sim-Karte einen kleinen (mitgelieferten) Zahnstocher benötigt. Als langjähriger Apple iPhone User ist es für mich ganz normal so ein Teil immer mit mir im Portemonnaie mitzuführen. Wie ihr das findet müsst ihr euch überlegen, aber im Normalfall wechselt man ja die Sim-Karte eher selten.
Lumia 900 VS Lumia 800 (4)

Speed
Das Handy fühlt sich sehr schnell an. Letztlich ist vom UX von WP7 es so, dass die Ainmationen ja immer flüßig laufen egal was für ein Prozessor am werkeln ist. Aber das Lumia 900 ist noch mal diesen Ticken extra schnell. Alle Animationen laufen super flüßig. Nicht nur die CPU ist schnell sondern auch die Verbindung ins Internet mit DC-HSPA Technik (bis zu 42Mbps) ist super schnell, zumindest hier in Köln.
Lumia 900 VS Lumia 800 (5)

Sonstiges
Die Haptik ist super. Was mich sehr überrascht hat, ist das Lumia 900 in weiß sich so was von toll anfühlt. Ich hab mich bisher immer von dem weißen etwas abgeschreckt gefühlt, da ich die leicht raue Haptik des Lumia 800 (blau) sehr mochte und dachte, dass das Hochglanz Gehäuse auf Kosten der Haptik geht. Auch die Frontkamera habe ich bereits liebgewonnen. Ach was sage ich da: Nicht nur die Frontkamera sondern auch die Hauptkamera ist noch mal ein Stück besser geworden und wenn es bisher etwas gab wo ich dem iPhone4s hinterhergetrauert habe, dann war es die Kamera. Aber das ist jetzt auch vorbei.
Alles in allem ich persönlich halte im Moment das Lumia 900 für noch besser als das Lumia 800 und als das iPhone4s.  Das einzige Problem, und das haben glaube ich alle Windows Phones, man merkt es erst wenn man das Telefon drei Tage benutzt hat. Dann möchte man allerding nie wieder zurück.
Wie steht ihr zu dem Lumia 900???

Montag, 11. Juni 2012

Nokia Lumia 900 jetzt auch in Deutschland erhältlich





Nach langem hinauszögern ist es endlich so weit, das preisgekrönte Nokia Lumia 900 kann man jetzt auch in Deutschland offiziell kaufen.

Das gerät selbst überzeugt durch sein schickes Design und einem großen 4,2 Zoll Bildschirm. Im Gegensatz zum Lumia 800 ist in diesem Gerät auch eine Frontkamera verbaut. Im Vergleich zu anderen Windows Phones sticht es auch noch durch super Anwendungen hervor, welche nur für Nokia Geräte zur Verfügung stehen, wie die offline Navigation.

Das Gerät gibt es in den Farben schwarz, weiß und Cyan und kostet knappe 550€. Hier geht's zum Amazon Angebot.

Was haltet ihr von dem Gerät und auch dem Preis?

Freitag, 8. Juni 2012

EEEEEEEEEEEndlich Nokia Reader!



Wer erinnert sich noch? Lang lang ists her, da hab ich mal falsche Hoffnungen gemacht, dass der Nokia Reader zum download bereitsteht, doch dem war nicht so, zumindest in Deutschland.
Doch endlich ist es so weit, zwar unter neuem Namen "Nokia eBooks" aber mit dem gleichen Inhalt könnt ihr euch die App hier herunterladen. Viel Spaß damit .
Tipp: es gibt einige Kostenlose Titel

Donnerstag, 7. Juni 2012

Nokia stellt neue Asha Geräte mit Touch vor


Seit gestern ist es Raus, die neuen Nokia Asha Geräte laufen mit einem Touchscreen. Die neuen Modell sind das Asha 605, 606 und 611. Hardwaretechnisch sind die Geräte, wofür die Aha reihe ja steht, eher günstig ausgestattet. Technische Spezifikationen findet ihr hier, darauf möchte ich garnicht genau eingehen. Durch die Sparmaßnahmen liegt der Kaufpreis der Geräte bei keinem über 100€ was ich durchaus fair finde. Wo ich mir etwas sorgen mache ist die Bildschirmgröße. Diese liegt beim 605 und 606er bei 3Zoll, dass ist schon wirklich sehr klein und ich denke dass Tippen dürfte schwer werden. Meiner Meinung nach sollte man sich da überlegen, ob man sich nicht die paar Euro mehr gönnt und zu dem Asha 611 greift. Dieses hat nicht nur einen 3,5 Zoll Display, welcher auch Mutlitouch unterstützt, was bei den anderen nicht der Fall ist du zu guter Letzt ist Gorillaglas verbaut. Wie schon gesagt der Geringe Aufpreis ist es mehr als wert.
Eine nette Sache, die wieder für alle drei Geräte gilt ist, dass man beim Kauf von EA ein Spielepaket von 40 Spielen geschenkt bekommt, was sonnst über 80€ kosten würde. Dieses muss man sich nachträglich noch runterladen dürfte das Gerät aber für einige sehr attraktiv machen.

Das Asha 305 soll noch im 2. Quartal in den Regalen stehen für 63€ während das 306 im 3. Quartal für 68 € verkauft werden soll. Ebenfalls kommt auch das Asha 311 erst im 3. Quartal für 92€ in die Läden.